Gamers-SocialNetwork.de

Loading...

Gamers-SocialNetwork.de

Register
section-icon

Forum

Der Bereich für Diskussionen, Fragen, Spaß und alles Weitere aus der Welt der Computer- und Videospiele.

Welcome To

Fieser Bug in Outriders klaut all euren Loot – Spieler zeigen Tipp zum Schutz

Foren Spieleforum Videospiele allgemein Fieser Bug in Outriders klaut all euren Loot – Spieler zeigen Tipp zum Schutz

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • In Outriders treibt ein fieser Bug sein Unwesen, der betroffenen Spielern den gesamten Loot klaut. Die Entwickler haben bereits reagiert. Wir zeigen euch den aktuellen Stand des Problems.

    Das passiert gerade: Es ist quasi das Schlimmste, was in einem Loot-Shooter passieren kann: Ihr werdet aus dem Spiel geschmissen und beim Neustart ist euer kompletter Loot weg. Genau so ergeht es zahlreichen Spielern in Outriders, die ihren Ärger im Subreddit von Outriders teilen.

    Die Entwickler von People Can Fly haben bereits Stellung bezogen und arbeiten an einer Lösung. Wir zeigen euch, was ihr in der Zwischenzeit machen könnt.

    Bug klaut euch Loot – So könnt ihr das wohl umgehen

    Das zeigen Spieler: Auf reddit gibt es zahlreiche Bilder von leeren Inventaren. So haben die Spieler wirklich alles verloren und stehen teilweise ohne einzige Waffe da. All die Spielstunden davor wurden also quasi zunichtegemacht.

    Das sagen die Entwickler dazu: Das Problem taucht ganz oben auf der Liste der bekannten Probleme in Outriders auf (via reddit). Dort berichten die Entwickler über den aktuellen Stand des Spiels und wie es damit weitergeht.

    People Can Fly schreibt, dass sie momentan versuchen, die Server zu stabilisieren, damit es nicht mehr so oft zu einem Absturz kommt, der den Loot-Diebstahl verursacht. Nach der Stabilisierung wollen die Entwickler darüber berichten, wie sie betroffene Spieler wieder auf die Beine bringen wollen.

    Dort heißt es, dass sie über eine Eins-zu-eins-Methode nachdenken, damit jeder Spieler genau den Loot zurückbekommt, den er auch verloren hatte. Das würde allerdings länger dauern. Alternativ schlagen sie vor “ein massenweites, einmaliges Wiederherstellungs-Event über unser Backend durchzuführen”. Da würde quasi jeder Spieler wieder das bekommen, was er vor dem Zeitpunkt der Wiederherstellung im Inventar hatte.

    Was kann man tun, wenn man betroffen ist? Seid ihr selber Opfer des fiesen Bugs geworden, dann solltet ihr euch an den Support von Outriders wenden. Dort wird euer Problem zumindest schonmal registriert, damit es bei einer Problemlösung schnell zur Abwicklung kommt. Knipst am besten ein Screenshot von eurem leeren Inventar, damit ihr eure Aussage nochmal belegen könnt.

    Gab es diesen Bug schon mal? Einen ähnlichen Bug gab es bereits in der Demo von Outriders. Damals versprach Outriders ein Wiederherstellungs-Event, wo alle Items, die die Seltenheitsstufe “Legendär” hatten, wiederhergestellt werden.

    Es ist also nicht das erste Mal, dass das Inventar der Spieler leergeräumt wurde. Die Entwickler wissen demnach auch, wie man damit umzugehen hat.

    Kann man das Problem umgehen? Eine Lösung, die zu 100% funktioniert, scheint es nicht zu geben. Spieler berichten, dass die meisten Abstürze im Zusammenhang mit Koop-Partys stehen. Der reddit-Nutzer kwokie erzählt detailliert, wie es bei ihm zum Bug kam (via reddit):

    • Er trat einem zufälligen, öffentlichen Spiel bei.
    • Der Host war AFK und hat ihn gekickt, als er wiederkam.
    • knowie wurde in die Lobby zurückgeworfen und betrat ein neues offenes Spiel.
    • Dort sei er dann nackt gewesen und es kam zum Crash.

    Der Nutzer bittet alle Spieler inständig darum, ihre Spiele nicht “offen” zu lassen, wenn sie nicht mit anderen Spielern im Koop spielen wollen. Er vermutet, dass der Fehler mit dem Betreten der Lobby eine anderen Spielers zusammenhängt.

    Mehrere Spieler weisen darauf hin, dass man aktuell eher Solo unterwegs sein und zufällige Koop-Runden vermeiden sollte. People Can Fly würde vermutlich den verlorenen Loot wiederherstellen, doch man möchte ja trotzdem kein Risiko eingehen.

    Wann könnte man mit einer Lösung rechnen? Das ist noch unklar. Ein Release läuft oftmals chaotisch ab, sodass die Entwickler auf Hochtouren an Lösungen arbeiten. Je nachdem wie aufwendig die Lösung für die Server-Abstürze ist, könnte die Problembehebung länger dauern.

    Seid ihr selbst betroffen oder konntet ihr bisher problemlos spielen? Lasst es uns wissen …

     

    Quelle(n): PC Gamer

     

1

Voice

0

Replies

Tags

This topic has no tags

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.